Hotline: 06782 59 15

Pellets-Absaugung

Absaugung von Holzpellets

Wir sieben und saugen unsere Holzpellets beim Verladevorgang energeisch ab. Hierbei durchlaufen die Presslinge eine eigens hierfür konzipierte Absiebanlage. Somit gewährleisten wir, dass ausschließlich das reine Pellet in unser Silofahrzeug fällt. Beim Einblasvorgang beim Kunden saugen wir abermals den Feinstaub aus Ihrem Bunker ab. Wir garantieren premium Qualität ! 

Des weiteren sind wir in der Lage Pelletsbunker fachmännisch zu reinigen. Hierbei fungiert unser Silofahrzeug als überdimensionaler Staubsauger, der zwecks Unterdruck den Lagerraum -porentief reinigt. Möglicherweise sind nach einem Wasserschaden die Holzpresslinge feucht und unbrauchbar geworden, dann ist eine Absaugungn der Pellets unvermeidbar geworden. Eine Absaugung dauert unterschiedlich lange, je nach größe des Bunkers, Absaugmenge, Schlauchlänge und Zugänglichkeit der Örtlichkeiten. Ein genaues Zeitfenster lässt sich im Voraus sehr schwer beziffern.

Die Kosten einer Absaugung belaufen sich nach Dauer (in Stunde (h)) der Arbeit. Dabei stellen wir 195,00 €/ h zzgl.7% MwSt. in Rechnung. Beginn der Zeitmessung ist ab Abfahrt Lager Birkenfeld/ Nahe.
Ende der Absaugung ist das Eintreffen am Stützpunkt Birkenfeld.