Hotline: 06782 59 15

Über uns

Mitarbeiter / Ansprechpartner

Die Firma Horst Korb GmbH beschäftigt permanent zwischen 15 und 20 Mitarbeiter, die folgender Struktur zugeordnet werden können.

Beliefert werden Sie von unseren Fahrern:
Baustoffe: Herr Wahl O.,
Baustofflager: Herr Wahl A., Herr Preißmann
Heizöl: Herr Kaster, Herr Bekhtasche, Herr Martiny
Pellets: Herr Melcher, Herr Switala

Ansprechpartner in Verkauf:
Baustoffe: Herr Klein
Heizöl: Frau Kaiser G., Frau Schulzeck
Baumarkt: Herr Korb Mathias, Frau Colesie
Pellets: Herr Korb Mathias, Herr Korb Jürgen

"Hinter den Kulissen":
Buchhaltung: Frau Rieger, Frau Kaiser M., Frau Korb

Sponsoring

Die Firma Horst Korb GmbH unterstützt regionale Projekte und Vereine in unterschiedlichen Richtungen. Speziell im Vereinssport sind wir vertreten bei: 

  • Sportvereine
  • Musikvereine
  • Öffentliche Projekte
  •  

Folgendes Projekt haben wir kürzlich unterstützt:
Transportanhänger Musikverein Birkenfeld/Nahe, - Schautafel der freiwilligen Feuerwehr Baumholder (Kennedyallee), - Anschaffung eines neuen städtischen Wegefahrzeugs Stadt Birkenfeld/Nahe

Geschichte des Unternehmens

Im Jahr 1912 gründete das Ehepaar Luise und Friedrich Korb (1870- 1948) das Familienunternehmen in Ruschberg. Schnell erwarb sich das junge Unternehmen einen guten Ruf in der Region. Qualität und Kundenzufriedenheit, welche wir uns noch heute auf die Fahnen schreiben, sind Motor für das schnelle etablieren am Markt gewesen. In der Anfangszeit war das Produktangebot eher eingeschränkt. Schwerpunkt legte man auf den Handel von Agrarprodukten, speziell Düngemittel und den zeitlich aktuellen Baustoffen.

Heute kann man mit einem breiten, gut aufgestellten Produktangebot glänzen, mit mehr als 20.000 Artikeln.

Der kurz auf das Gründungsjahr folgende Erste Weltkrieg (1914- 1918) schränkte die betrieblichen Geschicke nicht weiter ein. Im Jahr 1928 übernahm Peter Korb (1902- 1973), ein Neffe Friedrichs die leitende Funktion im Betrieb. Er baute die Firma in einem rasanten Tempo weiter aus. Die Anschaffung von nach und nach acht Lkw und zwei Omnibussen waren zur damaligen Zeit immens, zugleich vergrößerte er die Produktpalette im Baustoffhandel.

Der Zweite Weltkrieg bedeutete die Fast-Liquidation des Betriebs, zurückzuführen auf die Enteignung von 7 der 8 Lkw. Die Geschäfte konnten somit nicht mehr in geregelten Bahnen laufen. Im Jahr 1953 nahm Horst Korb (1933 - 2019 ) das Ruder des stark ramponierten Familienbetriebs aus Ruschberg in die Hand. Durch harte Arbeit und Ausdauer brachte er zusammen mit seiner Frau Luzie Korb die Firma wieder in die richtige Spur. Horst Korb gründete im Jahr 1959 der noch heute aktuelle Firmenzweig "Heizöl", dessen Geschicke er bis ins hohe Alter mit Leidenschaft und sozialer Offenheit führte.

Im Jahr 1973 erwarb die Firma das Gelände Clarashall am Ortsrand, wo wenige Zeit später ein Betonwerk entstand. Ein neuer Firmenzweig war geboren. Unter dem Motto Fortschritt ist Tradition wechselte der Firmensitz im Jahr 1986 nach Birkenfeld. Horst Jürgen Korb (1959) erwarb in Verbindung mit seinem Bruder Siegfried Korb das ehemalige Gelände des früheren Traditionsunternehmen Birkenfelder Ton- und Ziegelwerke. Noch heute befindet sich der Firmensitz in Birkenfeld. Die beiden Unternehmer bauten den Familienbetrieb sukzessive in Form von Arbeitsplätzen und Produktangebot weiter aus. Auf heute ca. 20 Mitarbeiter und eine Produktpalette von ca.20.000 Artikeln.

Im Jahr 2008 eröffnete die wohl größte und wichtigste Investition der Firmengeschichte ihre Pforten. Um Ihnen liebe Kunden noch besseren Service und höchste Qualität gewährleisten zu können entstand in Birkenfeld (Berghang 6) der neue Baufachmarkt.
Im Jahr 2009 reichte Horst Jürgen Korb die Geschäftsleitung an seinen Sohn Mathias Eberhard Korb (1985) weiter. Der Unternehmer stellte die Firma auf ein weiteres Standbein. Der neue Geschäftszweig "Holzpellets" war geboren.